Engel

Engel sind die Wesen des Lichts.


Engelshierarchie
Es gibt bei den Engeln eine Engelshierarchie, in dieser Hierarchie gibt es 4 verschiedene Englesarten.
In der Engelshierarchie gibt es die Schwarzengel, Grundengel, Himmelsengel und die Erzengel.
Ausserdem gibt es dann noch die gefallenenen Engel.

Schwarzengel (Halbengel)
Am Anfang ist (fast) jeder ein Schwarzengel.
Schwarzengel sind ca.16-18cm groß und haben schwarze Flügeln und einen Stein auf der Stirn und auf den Flügeln.
Sie haben noch nicht sehr viel Kraft.

Grundengel
Grundengel haben weiße Flügel und genau wie die Schwarzengel sind sie 16-18cm groß und habe einen Stein auf der Stirn und auf den Flügeln, aber im gegensatz zu den Schwarzengeln können Grundengel auch die Größe von Menschen annehmen.
Wenn ein Mensch in seinem Leben viel gutes tut wird er vielleicht gleich ein Grundengel und wird nicht erst zum Schwarzengel.
Grundengel haben mehr Energie als Schwarzengel.

Himmelsengel
Himmelsengel leben im Himmel und haben die größe von Menschen, weiße flügel und einen Heiligenschein und weder auf der Stirn noch auf den Flügeln einen Stein.
Himmelsengel haben genug Energie um eine ganze Stadt auszulöschen.

Erzengel
Ein Erzengel hat den höchsten Rang den ein Engel bekommen kann.
Sie haben leuchtend weißes Haar und sehr viel Macht.
Nur wenige Engel schaffen es soweit

gefallene Engel
Gefallene Engel sind die die gegen Gottes Gebote verstoßen haben und nun Satan dienen.
Im gegensatz zu den normalen Engeln, haben sie keine Energie, weshalb sie nur leben können wenn sie Satan dienen.


Engelshaar
In den Haaren der Engel ist Energie gespeichert. Je heller und länger die Haare eines Engels sind, destso mehr Energie kann er darin speichern.
Haare mit einer besonderen Farbe, wie zum Beispiel grün oder pink, haben besonders viel Energie gespeichert.


Buch zurückstellen